obstbauberatung

 

Zwetschgen

Steinobst ist ein Sammelbegriff für Früchte, die einen einzelnen, verholzten Kern in der Mitte haben. Während Aprikosen, Pfirsiche und Zwetschgen nach der Ernte noch etwas nachreifen, endet die Zuckeranreicherung bei den Kirschen mit der Ernte.


VBOGL Logo

Steinobstsorten

Der Anbau von Steinobst hat in den vergangenen Jahren wieder etwas zugenommen. Verbesserte Sorten und Anbauverfahren sind die Hauptgründe dafür. Dennoch ist das Steinobst im Anbau etwas anspruchsvoller als ein Apfelbaum. Auch Krankheiten und Schädlinge können die Kultur dieser Obstarten gefährden.


Süßkirschen
Adlerkirsche v Bärtschi Burlat Kordia Regina
 
Schneiders Starking Hardy Giant Summit  

Sauerkirschen
Morellenfeuer Schattenmorelle Beutelspacher Rexelle Karneol

Zwetschgen, Mirabellen, Renekloden
Cacaks Fruchtbare Elena Hanita Hauszwetschge
Toptaste Jojo Katinka Wangenheim

Pfirsich
Benedicte Redhaven Kernechter Dixired

Aprikose
Goldrich Hargrand Ungarische Beste Kuresia
       
nach oben nach oben