obstbauberatung

 

Zwetschgen

Steinobst ist ein Sammelbegriff für Früchte, die einen einzelnen, verholzten Kern in der Mitte haben. Während Aprikosen, Pfirsiche und Zwetschgen nach der Ernte noch etwas nachreifen, endet die Zuckeranreicherung bei den Kirschen mit der Ernte.


VBOGL Logo

Steinobstsorten

Benedicte
Benedicte
 
Abstammung,
Herkunft
Französische Sorte
von M. Meynaud in Bouches du Rhone gezüchtet
 
Beschreibung großer bis sehr großer Pfirsich, ebenmäßig rund
weißfleischig, gering behaart
gelb-grün, mit roter verwaschener Deckfarbe
 
Geschmack gut steinlöslich, mit kleinem Stein
guter Geschmack, süß
 
Reife,
Lagerung
Mitte bis Ende August
gut lagerbar und transportfähig
 
Baum, Wuchs stark wachsend, gesunder Wuchs
 
Eigenschaften selbstfruchtbar
wenig anfällig für Kräuselkrankheit
Ertrag früh einsetzend und hoch
 
Bemerkungen gute, widerstandsfähige Sorte für Erwerb und Hausgarten
muss nur wenig ausgedünnt werden
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion