obstbauberatung

 

Computertastatur

Sorten, die auf Grund ihrer Fruchtfleisch- und Geschmackseigenschaften hauptsächlich für den Frischverzehr geeignet sind, werden als Tafeläpfel bezeichnet. Ihre Eignung für Verarbeitungszwecke ist hier eher nachrangig.


VBOGL Logo

Tafelsorten - Marktsorten

Jonagold
Jonagold
 
Abstammung,
Herkunft
Züchtung der Agriculture Exploring Station Geneva, New York USA
Kreuzung aus Golden Delicious x Jonathan
 
Beschreibung großfrüchtiger, fast runder Apfel mit glatter Schale
gelbgrüne bis sattgelbe Grundfarbe
Deckfarbe je nach Mutante orangerot bis flächig dunkelrot
 
Geschmack saftiges. lockeres Fleisch, später weichwerdend
Geschmack ausgewogen, mit breitem, lang anhaltendem Aroma
süßlich-feinsäuerlich
 
Reife,
Lagerung
Ende September reifend,
im Frischluftlager bis Dezember haltbar
Langzeitlagerung (CA-Lager) bis Juni und länger
 
Baum, Wuchs anfangs starkwachsend, mit einsetzendem Ertrag schwächer
Krone eher schlank als breit, mit wenigen, aber kräftigen Trieben
 
Eigenschaften Anfälligkeit für Schorf mittel, für Mehltau etwas höher
frostempfindlich
zu große Früchte sind schlecht Lagerfähig
 
Bemerkungen Für den Hausgarten mittelmäßig geeignet; auf Mehltau ist zu achten
Wegen der Frostempfindlichkeit sollte der Winterschnitt bei Jonagold erst spät erfolgen.
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion