obstbauberatung

 

Champagner Bratbirne

Tafelbirnen sind sehr anspruchsvolle Früchte. Der Erntetermin ist schwer zu bestimmen und sie lassen sich im normalen Haushalt kaum lagern. Richtig behandelt sind sie dafür eine echte Delikatesse.
Im Gegensatz dazu sind Mostbirnen anspruchlos. Ihre Bedeutung haben sie in erster Linie als Landschaftsprägendes großes Gehölz.


VBOGL Logo

Birnen und Quitten


Portugieser
Portugieser
 
Abstammung,
Herkunft
Herkunft unbekannt
wurde 1611 nach England eingeführt
 
Beschreibung Birnenquitte,
mittelgroß bis groß, bis 400 g schwer, kaum gerippt
Schale glatt, sehr druckempfindlich
 
Geschmack Fleisch weißgelb, zart, gute Qualität
 
Reife,
Lagerung
Ende September
ca. 5 Wochen haltbar
 
Baum, Wuchs sehr stark, aufrecht
mäßig verzweigt
 
Eigenschaften Ertrag nur mttelhoch
anspruchslose Sorte
 
Bemerkungen wird beim Kochen rötlich
früher weit verbreitet, heute eher rückläufige Bedeutung
 
 
nach oben nach oben icon druck Druckversion